Login

Zwei Namen für die GV

17.09.2019 20:40:55 | andreas von kaenel | 0 Kommentare
Wie im letzten Heft angekündigt hat die Verwaltung die die Beitrittserklärung für die Genossenschaft so geändert, dass zwei Namen eingetragen werden können. Dies ist wichtig für die GV, an welcher nun die schriftlich eingereichte Stellvertretung des/der Mitbewohner*in oder Eigentümer*in hinfällig wird. Die Anteilsscheine bleiben bei einem Namen, das ist per Gesetz so.

Link zur Beitrittserklärung
Keine Kommentare vorhanden.